China Nacht

Chinesisch Deutsche Sprachecke

China kulinarisch

Chinesisch
selbst kochen


Service

filmische Dokumentationen
über China


klassische chinesische TV-Serien in Ausschnitten


Links

Veranstaltungshinweise

Pressestimmen

Kontakt

Impressum





Liebe Besucher,

der Verein Chinesisch-Deutsches Zentrum e.V. widmet sich der Pflege und Bewahrung der Werte Ehrlichkeit, Mitgefühl und Toleranz der traditionellen, chinesischen Kultur und dem Austausch zwischen den Menschen Chinas und Deutschlands.

Dabei sind uns in erster Linie die ganz persönlichen Erfahrungen der Menschen beider Länder wichtig, die wir in unterschiedlichen Veranstaltungen versuchen, zusammen zu führen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie in die Aktivitäten unseres Vereins einführen und hoffen, dass Sie an der einen oder anderen Sache Gefallen finden.

Wenn Sie Hinweise, Kommentare oder sonstige Bemerkungen zu unserer Arbeit oder dem Internetauftritt haben, freuen wir uns, von Ihnen eine Nachricht zu bekommen.

Doch nun viel Spass beim Stöbern!

Und wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt und Sie immer aktuell auf dem Laufenden bleiben möchten, dann folgen Sie uns doch einfach auf Facebookacebook.

Ihr Chinesisch-Deutsches Zentrum e.V.




Aktuelle Veranstaltungshinweise

Wir vom Chinesisch-Deutschen Zentrum wünschen euch an dieser Stelle alles Gute und viel Erfolg für das Jahr 2018.

In folgenden Dresdner Schulen sind wir mit dem GanzTagsAngebot (GTA) "Chinesische Kultur" vertreten:

- 16. Grundschule Dresden
- 88. Oberschule Dresden
- 66. Oberschule Dresden
- Sempergymnasium Dresden
- Oberschule Weißig

Wenn auch Sie oder Ihre Kinder Interesse an diesem Kurs an Ihrer Schule haben, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns.

Das Chinesisch-Deutsche Zentrum e.V. führt immer Dienstagabend einen Kung-Fu Kurs (inkl. chin. Bogenschießen) in der Turnhalle der 47. Grundschule, Mockritzer Str. 19 (Nähe Wasaplatz; DVB-Linien 9, 13, 75) durch. Die Halle ist ab 17:45 Uhr geöffnet, das Training beginnt ab 18:00 Uhr.

Anmeldungen nehmen wir gerne unter unserer Kontakt-E-Mail oder telefonisch unter 0351-3749718 entgegen. Oder kommt einfach vorbei.

Wer Interesse an der chinesisch Sprache und der Kunst des Schönschreibens von chinesischen Schriftzeichen hat, der kann dieses donnerstags auf Anfrage bei uns lernen.

Beginn des Chinesisch- & Kalligrafie-Kurses ist donnerstags, 20:00 Uhr. Der Kurs findet im Vereinsraum des Chinesisch-Deutschen Zentrums e.V., Altstrehlen 5 (Nähe Wasaplatz; DVB-Linien 9, 13, 61, 63, 75) statt. (Skizze: Zugang zum Vereinsraum des CDZ e.V.)

Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter unserer Kontakt-E-Mail oder telefonisch unter 0351-3749718.

Wer Interesse an chinesischer Meditation (auch Qi Gong genannt) hat, der kann gerne mittwochs (18 - 20 Uhr), donnertags (18 - 20 Uhr) oder sonntags (9:45 - 14:00 Uhr) zum gemeinsamen Üben von traditionellem chinesischen QiGong kommen.

Die Übungen finden im Vereinsraum des Chinesisch-Deutschen Zentrums e.V., Altstrehlen 5 (Nähe Wasaplatz; DVB-Linien 9, 13, 61, 63, 75) statt. (Skizze: Zugang zum Vereinsraum des CDZ e.V.)

Bei Interesse bitte vorher kurz anrufen unter 0179-5353791.

 




Kontakt zum CDZ letzte Aktualisierung: 2018-05-17